Nanosilber Dossier eingereicht

EU

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Europäische Biozidrichtlinie

Nanosilber-Dossier bei der ECHA eingereicht

EUBiozide werden zukünftig EU-weit reguliert. Dieser Prozess ist bereits seit vielen Jahren im Laufen. Der nunmehr letzte Schritt zur Zulassung unserer Biozidprodukte, die auf agpure® Nanosilber basieren ist jetzt geschafft. Das Wirkstoff-Dossier ist erfolgreich bei der ECHA eingereicht und wird voraussichtlich in den kommenden Jahren begutachtet. Das Dossier enthält alle physikalisch-chemischen und auch toxikologischen Daten die die Sicherheit der agpure® Additive belegen. Unser Standard-Referenz Material wurde im Rahmen des OECD Sponsorship Programms als Vertreter für ein industriell verfügbares Nanosilber ausgewählt, und unter dem Namen NM 300 K weltweit untersucht und charakterisiert. Die Ergebnisse aus diesen zahlreichen Studien, die nach offiziellen Standards durchgeführt wurden bilden die Grundlage des eingereichten Stoffdossiers.

Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie informiert!

Möchten Sie Ihre Ideen voranbringen?

Bleiben Sie in Kontakt und schicken Sie eine Nachricht.

RAS Company