Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Entwicklung erfolgreich abgeschlossen

Beschichtung gegen MRSA verfügbar

Die RAS AG hat einen Beitrag in der aktuellen Ausgabe der »inno« veröffentlicht.
Darin werden die Ergebnisse der klinischen Studie „NE-Offensive“ in Zusammenarbeit mit dem Uniklinikum Regensburg vorgestellt. Das Projekt zeigt die Erhöhung der Patientensicherheit durch antimikrobiell ausgestattete Oberflächen. Während des Praxistests in der Notaufnahme wurde die Keimlast auf den antimikrobiellen Oberflächen signifikant reduziert, was die Patienten in Zukunft noch besser vor nosokomialen Erregern schützen soll.

Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie informiert!

Möchten Sie Ihre Ideen voranbringen?

Bleiben Sie in Kontakt und schicken Sie eine Nachricht.

RAS Company